Segensreich-Gottesdienst

                         der Persönliche

 

Mit dem Segensreich-Gottesdienst, jeweils am vierten Sonntag im Monat um 11 Uhr, bieten wir einen Gottesdienst an, der auf die Anbetung mit moderner Lobpreismusik ausgerichtet ist und die Gemeinschaft untereinander fördern will. Er bietet Raum für den Einzelnen, eigene Gaben zu entdecken, Gebet und persönliche Segnung für sich in Anspruch zu nehmen.

Elemente des Gottesdienstes

Lobpreis

Von einem kleinen Musikteam geleitet, wird die Gemeinde in die Anbetung Gottes geführt. Diese Zeit dient der Erneuerung der persönlichen Beziehung zu Gott, als auch dem Hören auf das Reden Gottes.

Verkündigung

Die Verkündigung ist auf die Entwicklung der Gemeinde, auf Entfaltung der perönlichen Gaben, auf konkrete Nachfolge ausgerichtet.

Einzelsegnung

Über den Segen für die Gemeinde hinaus, wird eine persönliche Einzelsegnungegnung angeboten. Während des Gottesdienst kann man für Heilung, Lebenssituationen, Stärkung im Glauben für sich beten lassen.

Der Segensreich-Gottesdienst findet in der Regel am 4. Sonntag des Monats um 11 Uhr statt.

Parallel dazu gibt es - außer in den Sommerferien - den Segensreich-Kindergottesdienst um 11 Uhr im Gemeindehaus.