Segensreich-Gottesdienst

                         der Persönliche

 

Mit dem Segensreich-Gottesdienst bieten wir einen Gottesdienst an, der nach innen gerichtet ist und die Gemeinschaft untereinander und die Entfaltung der Begabungen fördern will. Er bietet Raum für den Einzelnen, seine Gaben zu entdecken und auszuprobieren, Gebet und Segnung für sich in Anspruch zu nehmen, und an der geistlichen Entwicklung der Gemeinde aktiven Anteil zu haben. Neben dem Gottesdienst selbst ist der Gemeindeabend Spirit fit ein wesentlicher Teil des Konzeptes.

 

Elemente des Gottesdienstes

 

Lobpreiszeit

Von einem kleinen Musikteam geleitet, wird die Gemeinde in die Anbetung Gottes geführt. Diese Zeit dient der Erneuerung der persönlichen Beziehung zu Gott, als auch dem Hören auf das Reden Gottes. Eindrücke, Impulse, die der Heilige Geist einzelnen schenkt, können anschließend der ganzen Gemeinde mitgeteilt werden.

 

Mit Gott erlebt

In diesem Teil berichten einzelne über ihre Glaubenserfahrungen. Diese können sehr unterschiedlich sein, z.B. Bericht über erfahrene Heilung, Hilfe in schwierigen Lebenssituationen, Erkenntnisse, die Jesus für die persönliche Lebensführung geschenkt hat, oder das Lebenszeugnis, wie man zum Glauben an Jesus geführt wurde.

 

Verkündigung

Die Verkündigung ist auf Entwicklung der Gemeinde, Entfaltung der Gaben, konkrete Nachfolge ausgerichtet. Sie wird wiederum von einem Team vorbereitet und in möglichst kreativer Weise umgesetzt.

 

Gebetszeit

Hier hat jeder die Möglichkeit mit Hilfe eines Gebetszettels für sein Anliegen beten zu lassen. Das Gebetsteam bringt die formulierten Anliegen stellvertretend vor Gott. Gebetserhörungen können dann in dem Teil Mit Gott erlebt berichtet werden.

 

Segnung

Über den Segen für die Gemeinde hinaus, wird eine persönliche Segnung für jeden einzelnen angeboten. Im Anschluss an den Gottesdienst kann man für Heilung, Lebenssituationen, Stärkung im Glauben für sich beten lassen.

 

 Der Segensreich-Gottesdienst findet immer am 4. Sonntag des Monats um 10 Uhr statt.

Parallel dazu gibt es - außer in den Sommerferien - den Segensreich-Kindergottesdienst:

9.45 bis 11.15 Uhr im Gemeindehaus