Aktuelles

Gottesdienste

Christ sein - allein zu Haus

Alpha Gottesdienst am 9. August um 11 Uhr

Die evangelische Kirchengemeinde Rimbach lädt  zum Alpha Gottesdienst am Sonntag, den 9. August um 11 Uhr mit dem Thema "Christ sein – allein zu Haus" ein.

Kaum ein Thema könnte zutreffender sein in dieser Zeit der Corona Krise, in der wir alle durch Lockdown, sozialer Distanzierung den Rückzug auf das Private erleben. Sicher, die Kirche hat schnell und auf kreative Weise reagiert und neue, digitale Wege der Verkündigung installiert. Doch schmerzlich vermissen wir die vertrauten Gottesdienste, die persönliche Begegnung und Nähe.

Geht es nun darum auf das Ende der Pandemie zu hoffen und möglichst bald zu dem Vorherigen zurückzukehren? Oder bietet diese Krise auch die Chance in die Tiefe zu gehen und nach dem zu fragen, was das Wesentliche am christlichen Glauben ist und wie die Kirche in Zukunft aussehen kann und wird? Die Teilnehmer an dem Alpha-Gottesdienst haben nicht nur wie gewohnt die Möglichkeit im Teil „Nachgefragt“ ihre Erfahrungen und Fragen einzubringen, sondern darüber hinaus mit Zettel und Stift ihre Vorstellungen von gelebter Kirche zu formulieren und was sie gerne selber einbringen würden.  Der Gottesdienst wird vom Alphateam und Prediger Klaus Wolfrum gestaltet. Musikalisch ist selbstverständlich die Kirchenband Living Bones mit von der Partie.

Die Anmeldung zum Gottesdienst erfolgt bei Kirchenvorstandsmitglied Klaus Wolfrum. Am Donnerstag  von 9.00 bis 12.00 Uhr und am Freitag von 16.00 bis 19.00 Uhr kann man bei ihm unter der Nummer 06253-930782 anrufen.

Bei trockenem Wetter findet der Gottesdienst im Kirchpark statt, ansonsten in der Kirche. Die Entscheidung darüber wird samstags auf der Homepage ev-kirche-rimbach.de bekanntgegeben. 

Der Gottesdienst wird aufgezeichnet und wird ab Sonntag Nachmittag auf YouTube unter Ev. Kirche Rimbach online gestellt. 

 

Offene Kirche

Die Kirche ist mittwochs  für das stille Gebet und die persönliche Einkehr in der Zeit von 17 bis 19 Uhr geöffnet. Kantorin Frau Han Kyoung Park-Oelert wird zu diesen Zeiten jweils eine Stunde die Orgel spielen. Die Hygieneregeln (Mundschutz, Abstand und Desinfektion) müssen dabei natürlich eingehalten werden.

 

Weitere Gottesdienste

Die Gottesdienste werden bei schönem Wetter im Kirchpark und bei schlechtem Wetter in der Kirche gefeiert. Gerade in der Kirche sind die Sitzplätze aufgrund der aktuellen Regeln sehr begrenzt (35 Personen). Deshalb ist immer eine telefonische Anmeldung erforderlich. Um eine größere Gemeinde mit den Gottesdiensten aber weiterhin erreichen zu können, werden die Gottesdienste auf dem Youtube-Kanal der Gemeinde: Ev. Kirche Rimbach veröffentlicht.

   

Gemeindegruß

Wir senden Ihnen auf Wunsch den Gemeindegruß kostenlos als PDF zu

In Coronazeiten ist es wichtig, informiert zu bleiben. Daher gibt es weiterhin die Druckausgabe des Gemeindegrußes. 

Wer eine komfortable und schnelle Zusendung wünscht, kann sich den Gemeindegruß auch als PDF per Email koistenlos zusenden lassen. Für die Bestellung genügt es,  eine Email zu senden an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. mit der Betreffszeile: Gemeindegruß als PDF erwünscht.

Herzliche Grüße
Redaktion des Gemeindegrußes
Ev. Kirchengemeinde Rimbach

   

Andachten auf Facebook und Instagram

Auf Facebook und Istagram finden Sie 5-minütige Andachten. Hier der Link zu Facebook: 

https://www.facebook.com/evKircheRimbach

Es ist nicht notwendig, ein eigenes Konto bei Facebook zu haben.

   

Aktuelle Situation

Angesichts der Ausbreitung und Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus hat unsere Kirchengemeinde folgende Maßnahmen getroffen:
  • Gottesdienste finden mit begrenzter Teilnehmerzahl im Kirchpark bzw. bei schlechtem Wetter in der Kirche statt
  • Unter der Woche finden keine kirchlichen Veranstaltungen statt, außer mittwochs und samstags in der Zeit von 17 - 19 Uhr die Offene Kirche, Zeit für Stille und Gebet. 
  • Es finden keine Chorproben bis nach den Sommerferien statt
  • Der Besuchsdienst wird ausgesetzt
  • Der Kirchhof wird verschlossen
  • Der Kirchpark wurde auf Anordnung der Gemeinde Rimbach ebenfalls geschlossen
  • Der Spielplatz ist geschlossen
  • Das Gemeindebüro (Anke Eder) ist nur telefonisch bzw. nach telefonischer Anmeldung erreichbar.

Wir grüßen euch herzlich mit dem Wort aus 2. Tim. 1, 7:

Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.

Wir bleiben im Gebet füreinander verbunden.
Betet für die Situation, dass die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie erfolgreich sind. 
Denkt an alleinstehende Menschen in unserer Gemeinde, sie freuen sich sicher über einen Anruf von euch!
   

Wöchentliche Liederandachten

Auf dem YouTube Kanal stellt Pfarrer Clemens Bittlinger wöchentlich eine Liederandacht ins Netz. Einfach im Suchfeld auf YouTube: Clemens Bittlinger eingeben und reinhören.